Pressemitteilungen


stadtmobil und HEG: Neue Ladepunkte für e-Carsharing!

Gemeinsam engagieren sich stadtmobil Carsharing und die Heidelberger Energiegenossenschaft für e-Carsharing in Mannheim und Heidelberg


stadtmobil Carsharing: Neue Autos für Rollstuhltransport

stadtmobil Rhein-Neckar, der regionale Carsharing-Anbieter, bietet ab sofort behindertengerecht ausgestattete Passiv-Fahrzeuge für den Transport von Menschen im Rollstuhl im Carsharing an. Drei Fahrzeuge wurden von der Firma Paravan in Heidelberg umgebaut und ergänzen jetzt das Carsharing-Angebot für Menschen mit Handicap, Pflegedienste, städtische Einrichtungen und Vereine in der Region. Den Umbau hat stadtmobil selbst finanziert – unterstützt mit Mitteln aus dem Nachlass von Claudia Braun, Mitbegründerin des Carsharings in der Region, und mit einem Zuschuss vom Trägerverein Ökostadt Rhein-Neckar e.V.


stadtmobil Rhein-Neckar punktet mit Gemeinwohl-Ökonomie

Die Stadtmobil Rhein-Neckar AG (kurz stadtmobil) wurde 2023 zum zweiten Mal erfolgreich als gemeinwohlorientiertes Unternehmen zertifiziert. Jetzt liegt der komplette Bericht einschließlich Testat gedruckt vor und steht für jeden und jede einsehbar auf der Website.


stadtmobil Carsharing startet in Bammental

In Bammental und Nachbargemeinden nahezu 40 Kund:innen von stadtmobil - Angebot könnte also zügig wirtschaftlich werden.


Carsharing-Angebot in Bad Dürkheim wird größer

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen stadtmobil und der Stadt Bad Dürkheim hat gezeigt, dass nachhaltige Mobilität für die Einwohner:innen der Region immer wichtiger wird.


Erstes CarSharing-Auto für Hirschberg-Großsachsen

Mit dem ersten Auto von stadtmobil im Ortsteil Großsachsen wird das CarSharing-Angebot in Hirschberg ein gutes Stück attraktiver.


stadtmobil übergibt 7.500 Euro an „Frauen helfen Frauen e.V.“ in Heidelberg

7.500 Euro hat stadtmobil CarSharing im Namen der Kundinnen und Kunden an den Verein Frauen helfen Frauen in Heidelberg übergeben.


stadtmobil übergibt 10.000 Euro ans Mannheimer Frauenhaus

Kundinnen und Kunden spenden, stadtmobil verdoppelt den Betrag


CarSharing-Angebot in Eppelheim wächst

Das CarSharing-Angebot in Eppelheim wird mit einer weiteren Station noch attraktiver. Die Stadtverwaltung freut sich über die neue Station „Rathaus“, an der ein Fahrzeug mit Hybridantrieb angeboten wird.


Besser mobil mit CarSharing von stadtmobil – Gemeinwohl statt Profitmaximierung

Erstes CarSharing-Unternehmen mit Gemeinwohl-Zertifikat

 

Es ist geschafft: stadtmobil hat das Gemeinwohl-Testat erhalten und mit der ersten Gemeinwohl-Bilanz direkt die 500-Punkte-Marke geknackt! Bei dem Thema Gemeinwohl geht es um eine Unternehmensdarstellung, die außer finanziellen auch viele andere Aspekte zum Beispiel zu den Themen Nachhaltigkeit, Solidarität und Transparenz abdeckt.

Presse-Archiv


stadtmobil CarSharing mit weiterem Auto in Neckargemünd

Bürgermeister Volk freut sich über das zusätzliche Angebot


stadtmobil CarSharing startet Angebot in Ilvesheim

Erstes Auto von stadtmobil in Ilvesheim


CarSharing in Neustadt wächst

stadtmobil CarSharing ergänzt Fahrzeugpool in Neustadt um Kleinwagen - erste Station südlich des Bahnhofs


Strategiepreisverleihung an stadtmobil CarSharing

StrategieForum Metropolregion Rhein-Neckar zeichnet stadtmobil aus


stadtmobil CarSharing stellt Hybrid-Fahrzeug nach Schwetzingen

Bürgermeister Steffan: „Wichtiger Schritt für nachhaltige Mobilität“


stadtmobil CarSharing erhält Regionalen Strategiepreis

Preisverleihung am 16.04.2018 im Mafinex Technologiezentrum


Ludwigshafen ist elektrisiert: e-CarSharing mit stadtmobil

Erstes Elektroauto im Ludwigshafener CarSharing-Pool in Friesenheim - Ladesäule und Stellplätze stellt BASF Wohnen + Bauen GmbH


stadtmobil CarSharing eröffnet Station in Lampertheim

21. Kommune mit CarSharing-Angebot in der Region


CarSharing für Sandhausen: Neue stadtmobil-Station

stadtmobil CarSharing startet mit Station in Sandhausen


Mehr CarSharing für besseres Klima

Stadt Schwetzingen fördert CarSharing