stadtmobil - so geht Auto heute

Geschichte: 1992 bis heute

  • Heute

    Die stadtmobil-Gruppe agiert heute deutschlandweit in zahlreichen Städten und kooperiert mit allen CarSharing-Anbietern, die im Bundesverband CarSharing organisiert sind. In der Metropolregion Rhein-Neckar nutzen Privatpersonen, Firmen, Vereine und öffentliche Verwaltungen die stadtmobil-Fahrzeuge - rund 13.000 Kunden in 29 Städten.

  • 2017

    25 Jahre CarSharing in der Rhein-Neckar-Region! Inzwischen nutzen rund 8.000 Menschen 500 Autos in 20 Städten der Region.

  • 2012

    stadtmobil Rhein-Neckar feiert 20 Jahre CarSharing in der Region. Von den zahlreichen Jubiläumsaktionen profitierten Kund:inn:en, Interessierte und Partner.

  • 2009

    Zusammen mit stadtmobil Hannover und stadtmobil Karlsruhe wird die stadtmobil Rhein-Ruhr GmbH mit Sitz in Essen gegründet.

  • 2004

    Kapitalerhöhung, bei der Mitglieder des Vereins Ökostadt Rhein-Neckar und CarSharing-Nutzer:innen Aktien der Stadtmobil Rhein-Neckar AG zeichnen konnten. Mit der Eintragung beim Amtsgericht bekam stadtmobil Rhein-Neckar 130 neue Aktionärinne und Aktionäre. stadtmobil ist seitdem im Besitz des gemeinnützigen Vereins Ökostadt Rhein-Neckar e.V., der stadtmobil-Kund:inn:en, Mitarbeiter:inne:n und Vereinsmitgliedern.

  • 2003

    stadtmobil ist Aktiengesellschaft und wird als junges, stark wachsendes Unternehmen mit einer tragfähigeren Eigenkapitalbasis ausgestattet.

    Im gleichen Jahr wird mit Beteiligung von stadtmobil Rhein-Neckar, stadtmobil Hannover und stadtmobil Karlsruhe die Cantamen GmbH gegründet. Das Unternehmen für CarSharing-Software und Buchungssysteme hat heute über 50 CarSharing-Organisationen als Kunden.

  • 2000

    Gründung der ersten Tochtergesellschaft Rhein-Main GmbH zusammen mit stadtmobil Karlsruhe.

  • 1999

    Gründung von stadtmobil Rhein-Neckar als GmbH. Aus der Umweltinitiative ist ein Mobilitätsdienstleister geworden, der sich ökologischen und sozialen Zielen in besonderem Maße verpflichtet fühlt.

  • 1992

    CarSharing in der Rhein-Neckar-Region wurde vom Verein Ökostadt Rhein-Neckar 1992 ins Leben gerufen. Start mit zunächst je einem Auto in Mannheim und Heidelberg zur gemeinsamen Fahrzeugnutzung von 20 Personen.

Eigentum verpflichtet

Gemeinwohlzertifizierung

2019 wird stadtmobil gemeinwohlzertifiziert. Mehr über Gemeinwohl bei stadtmobil lesen Sie hier.

Ausgezeichnete Leistungen

Im Jahr des 20-jährigen Jubiläums 2012 wurde stadtmobil Rhein-Neckar von der Stiftung Warentest erneut als „GUT“ getestet. Focus Money hat stadtmobil in einem Test von elf CarSharing-Anbietern zum Testsieger gekürt. Focus Money bescheinigt stadtmobil CarSharing als Endbewertung „das insgesamt beste Preis-Leistungs-Verhältnis“ und kürte stadtmobil im Oktober 2016 zum „Service-König“.

Mobilitätspartner

stadtmobil kooperiert mit  

Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH

Stadtwerke Kaiserslautern

Stadtwerke Viernheim

Rhein-Neckar Verkehr GmbH

Stadtwerke Heidelberg Energie GmbH

Stadtwerke Speyer

Mannheimer Parkhausbetriebe MPB

stadtmobil ist Mitglied

im Bundesverband CarSharing

der Klimaschutz-Allianz der Stadt Mannheim

Zur Klimaschutz-Allianz

Zur Pressemitteilung der Stadt anlässlich des Beitritts neuer Mitglieder (u.a. stadtmobil Rhein-Neckar)