Bestelltes CarSharing

Bringen Sie das CarSharing-Angebot in der Metropolregion Rhein-Neckar mit uns voran!

stadtmobil Rhein-Neckar ist ein regionales Unternehmen und seit 2019 gemeinwohlzertifiziert. Wir fühlen uns der ökologischen wie ökonomischen Nachhaltigkeit verpflichtet. Im Bundesverband CarSharing engagieren wir uns für weniger motorisierten Individualverkehr und weniger privaten Autobesitz.

Wir „brennen“ für nachhaltige Mobilität, wissen aber aus Erfahrung auch, dass langer Atem und eine breite finanzielle Basis nötig sind, um CarSharing-Angebote so lange vorzuhalten, dass sie die Chance haben wirtschaftlich tragfähig zu werden. Die Zeiträume, mit denen man rechnen muss, um ein CarSharing-Angebot neu einzuführen und eigenwirtschaftlich zu betreiben sind je nach Ausgangslage, Engagement vor Ort und den Rahmenbedingungen zehn bis 20 Jahre.

  • Ihr Beitrag

    Sie stellen geeignete, öffentlich zugängliche Parkplätze zur Verfügung und sichern die von stadtmobil getätigten Investitionen sowie die laufenden Kosten durch eine Monatspauschale ab. Die Monatspauschale wird durch den Großteil der Fahrterlöse aus allen Fahrten der von Ihnen bestellten CarSharing-Fahrzeuge gemindert.

  • Unser Beitrag

    Wir kaufen die Fahrzeuge und kümmern uns um Überführung, Zulassung, Ausrüstung mit elektronischem Zugangssystem, Versicherung, GEZ-Gebühren, Kraftfahrzeugsteuer, Inspektionen, Verschleißteile, Fahrzeugbetreuung und -pflege. Darüber hinaus organisieren und betreuen wir den gesamten operativen CarSharing-Betrieb gegenüber den Kund:innen.

Unser Angebot für Bestelltes CarSharing umfasst ein vollständiges CarSharing-System inklusive Autos, Kundenbetreuung und Quernutzung deutschlandweit bei allen Partnern.

Ihre Vorteile:

  • stadtmobil stellt das komplette CarSharing-System bereit.
  • stadtmobil übernimmt den kompletten operativen Betrieb der Fahrzeuge.
  • Besteller bezahlt lediglich eine Monatspauschale pro Fahrzeug je nach Fahrzeugtyp.
  • Besteller erhält 90% der tatsächlichen Fahrterlöse zurück.
  • Verlässlichkeit: Vertragslaufzeit mindestens 5 Jahre.

Unsere Erfahrung:

  • Nachhaltigkeit: langfristige Perspektive. Unserer Erfahrung nach dauert es insbesondere im ländlichen Raum einige Jahre, bis sich das CarSharing-Angebot der wirtschaftlichen Tragfähigkeit annähert. Wir wünschen uns Partner, die den langen Atem haben, diesen Weg mitzugehen.
  • Bereits in (jeweiliger Partner in Klammern): Bad Dürkheim (Stadt), Lampertheim (Stadt), Speyer (Stadtwerke), Walldorf (Stadt), Viernheim (Stadtwerke), Wilhelmsfeld (Verein)

Mehr Informationen finden Sie hier.

Bei weiter gehenden Fragen können Sie sich gerne per Mail an uns wenden: bestelltes-carsharing(at)rhein-neckar.stadtmobil.de