Carsharing macht Sinn - wenn Sie weniger Auto fahren wollen und die Möglichkeit haben, viele Alltagswege mit Bus, Bahn, dem Fahrrad oder zu Fuß zurückzulegen. Als Richtschnur: Jedes Auto, das weniger als 12.000 Kilometer im Jahr fährt, können Sie durch Carsharing ersetzen - und wenn Sie vor dem Kauf eines Neuwagens stehen, ist Carsharing auch die preiswertere Alternative.

Nicht gut geeignet ist Carsharing für tägliche Fahrten zur Arbeit, für eine einmalige Nutzung oder wenn Sie deutlich mehr als 15.000 Kilometer im Jahr mit dem Auto fahren.

Flexibel mobil ohne eigenes Auto

  • Autos kurzfristig und zuverlässig buchbar

    Normalerweise fahren Sie Fahrrad. Manchmal brauchen Sie aber etwas Größeres?

    Wenn Sie einmal bei uns angemeldet sind, können Sie spontan, aber auch planbar und zuverlässig genau dann auf ein Auto zugreifen, wenn Sie es benötigen. Einfach online, per App oder telefonisch buchen, einsteigen und losfahren. stadtmobil bietet Ihnen die optimale bedarfs- und nutzungsorientierte Mobilitätslösung. Sie melden sich online bei stadtmobil an, kommen zum Führerschein-Check und Vertragsabschluss, erhalten Ihre stadtmobil-Karte und schon stehen Ihnen alle stadtmobil-Fahrzeuge deutschlandweit zur Verfügung.

  • Maximal flexibel mit JoeCar

    Fahren ohne festes Buchungsende

    In Heidelberg und Mannheim können Sie die JoeCars nutzen - ohne ein festes Buchungsende festzulegen. Sie buchen die JoeCars max. 15 Minuten im Voraus per App oder online (danach verfällt Ihre Reservierung) und öffnen das Auto per Karte oder App. Sie fahren, so lange Sie wollen (maximal sieben Tage = 168 Stunden) und geben das JoeCar irgendwo innerhalb des Bediengebiets der Stadt, aus der Sie es abgeholt haben, zurück. Maximal flexibel! Das Bediengebiet finden Sie in einem Heft in jedem JoeCar und Sie können es in der App einblenden (Layer anklicken).

  • Große Auswahl: Kleinwagen bis Transporter

    Welches Fahrzeug brauchen Sie heute? Einen quirligen Kleinwagen für die Stadt, einen bequemen Van für den Urlaub, einen geräumigen Kombi für den Wochenendeinkauf oder ein sportliches Cabrio, weil Ihnen gerade danach ist?

    Bei stadtmobil steht Ihnen eine Fahrzeugflotte von mehreren Tausend Fahrzeugen zur Verfügung. Wählen Sie das passende Fahrzeug aus, auch kurzfristig. Und wenn sich Ihre Pläne spontan ändern, buchen Sie einfach um.  Selbstverständlich sind alle Fahrzeuge regelmäßig gewartet und auf dem aktuellen Stand der Technik. Darauf können Sie sich verlassen!

  • Deutschlandweites Netz: Carsharing-Angebote von Kiel bis Freiburg nutzen

    Sie sind oft in verschiedenen Städten unterwegs und wollen überall spontan mobil sein?

    Mit stadtmobil kein Problem: In rund 200 Städten in Deutschland stehen Ihnen mit Ihrer stadtmobil-Karte Autos an günstig gelegenen Stationen zur Verfügung: wohnortnah oder auf den ÖPNV abgestimmt.

  • Preiswerte Alternative zum eigenen Auto

    Sie fahren weniger als 12.000 Kilometer im Jahr? Dann lohnt sich stadtmobil CarSharing für Sie auf jeden Fall!

    Einfacher, preiswerter und umweltschonender können Sie nicht Auto fahren. Fixkosten wie Leasing, Versicherung, Stellplatzmiete, Kfz-Steuer und TÜV/AU können Sie sich sparen. Sie bezahlen nur für die Zeit, in der Sie ein Fahrzeug nutzen, und die gefahrenen Kilometer. Dabei wird immer fair abgerechnet – im von Ihnen gewählten Tarif.

  • Mit VRN-Abo sparen Sie noch mehr!

    Günstiger Einstieg für alle, die VRN-Jahres- und Halbjahreskarten besitzen!

    Sie fahren viel mit dem öffentlichen Nahverkehr und haben eine Jahres- oder Halbjahreskarte des VRN für Bus und Bahn? Dann steigen Sie bei stadtmobil Carsharing günstiger ein.

    Alle Informationen zum VRN-Tarif finden Sie hier.

  • stadtmobil CarSharing schont die Umwelt und sorgt für besseres Klima

    Mit stadtmobil fahren Sie umweltschonend!

    Ein stadtmobil-Auto ersetzt bis zu 12 private PKW! Durch die stadtmobil-Flotte werden viele Quadratkilometer Fläche frei, die sonst für parkende Autos benötigt würden. Wertvoller Lebensraum in unseren überfüllten Städten. Und Autos, die nicht gebaut werden, benötigen weder Rohstoffe noch Energie und müssen auch nicht verschrottet werden. Zudem sind die stadtmobil-Autos auf dem neuesten Stand der Technik. Sie verbrauchen weniger Kraftstoff und stoßen geringere Mengen an Schadstoffen aus.

    stadtmobil schont das Klima und trägt damit zum Gemeinwohl bei.