Nachrichten & News

Neue CarSharing-Station von stadtmobil am Hauptbahnhof in Kaiserslautern

stadtmobil CarSharing kommt an den Hauptbahnhof Kaiserslautern. Mit zwei Kleinwagen und einem Kombi an der neuen Station „Bahnhof Bahnhofstr. 22“ steigt die Anzahl der Fahrzeuge von stadtmobil in der Stadt auf 18. Die beiden neuen Kleinwagen sind Fahrzeuge mit Hybridantrieb, die wegen ihrem geringen Kraftstoffbedarf besonders wenig CO2 erzeugen.

In Kaiserslautern fahren gemeinschaftlich genutzte Autos von stadtmobil schon seit 2007. Damit ist der Anbieter am längsten vor Ort und er bietet hier die größte Fahrzeugflotte an. Derzeit nutzen etwas über 300 Kunden die 18 Fahrzeuge. Unter den Kunden überwiegen Privatpersonen, in Kaiserslautern fahren aber auch relativ viele Firmen, Vereine und Behörden die Autos. Sogar den Rahmenvertrag mit stadtmobil kann man vor Ort abschließen. Das ist in normalen Zeiten bei der Mobilitätszentrale im Hauptbahnhof und bei der VRN-Mobilitätszentrale in der Fruchthallstraße 14 möglich, wegen den Corona-Maßnahmen kann das momentan anders sein.

Angehängte Bilder:

Zurück zu allen Nachrichten

Kundenlogin